1. Profile:


  1. 1.Ein naturwissenschaftliches Profil mit dem Profil gebenden Fach Biologie (mit erhöhten Anforderungen)

  2. 2.Ein gesellschaftswissenschaftliches Profil mit dem Profil gebenden Fach Geschichte oder Geographie (mit erhöhten Anforderungen)

  3. 3.Ein musisch-ästhetisches Profil mit den Profil gebenden Fächern Kunst und Musik (mit jeweils erhöhten Anforderungen)

In allen drei Profilen sind die Kernfächer (Fächer mit erhöhten Anforderungen) Deutsch, Englisch und Mathematik. Die zweite Fremdsprache (Französisch oder Latein) wird dreistündig1 unterrichtet, die neubeginnende Fremdsprache (je nach Wahl der Schülerinnen und Schüler Latein und/oder Französisch und/oder Spanisch) ist 4-stündig. Schülerinnen und Schüler, die in den Schuljahren 7 – 10 nicht durchgängig in einer 2. FS unterrichtet wurden, müssen eine Fremdsprache neu beginnen.

Den Profil gebenden Fächern sind sog. Profil ergänzende Fächer beigeordnet, die zusammen mit dem Profil gebenden Fach themenorientiert arbeiten. Beispiel: Im naturwissenschaftlichen Profil arbeiten die Fächer Physik und Sport zusammen mit Biologie an dem Thema „Leistungsfähigkeit des Menschen“  (11. Jg., 1. Hj.). Die Themen und die Profil ergänzenden Fächer können sich von Halbjahr zu Halbjahr ändern.

Eine Besonderheit bietet das musisch-ästhetische Profil. In diesem Profil gibt es zwei Profil gebende Fächer: Musik und Kunst. Die Schülerinnen und Schüler, die dieses Profil wählen, entscheiden sich für ein Fach als „Profil gebendes“ Fach. Für beide Profil gebenden Fächer ist „Darstellendes Spiel“ ein Profil ergänzendes Fach. Die Möglichkeit, Unterricht in Kunst und Musik zu erhalten, entfällt.

 

2. Zugangsbedingungen

Schülerinnen und Schüler der Peter-Ustinov-Schule werden am Ende der 10. Klasse in die Oberstufe versetzt,

a.) wenn die Leistungen im Mittleren Schulabschluss (auf der Anforderungsebene zum Erwerb des MSA, also „R-Noten“) in nicht mehr als einem Fach schlechter als befriedigend sind und kein Fach mit mangelhaft oder ungenügend bewertet wurde

b.) wenn die Leistungen im Ganzjahreszeugnis (auf der Anforderungsebene zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife, also „Ü-Noten“) in nicht mehr als einem Fach schlechter als ausreichend sind und kein Fach mit ungenügend bewertet wurde.

Auch wenn die Bedingungen nicht erfüllt sind, kann die Klassenkonferenz der Peter-Ustinov-Schule in beiden Fällen die Versetzung beschließen, wenn sie zu der Auffassung gelangt, dass die Schülerin oder der Schüler in der Oberstufe erfolgreich mitarbeiten kann.


Für die Schülerinnen und Schüler anderer Schulen gelten grundsätzlich die gleichen Bedingungen.

Die Aufnahmemöglichkeiten sind von Jahr zu Jahr unterschiedlich und abhängig von der Anzahl unserer eigenen Schülerinnen und Schüler, die in die Oberstufe versetzt oder zu dieser zugelassen werden. Übersteigt die Anzahl der externen Bewerbungen unsere Kapazitäten, wird nach Notendurchschnitt ausgewählt.

Außerdem spielt bei der Aufnahme eine Rolle, welches Profil gewählt wird, da nicht alle Profile gleich stark von unseren Schülerinnen und Schülern nachgefragt werden.


Informationsabend für Schülerinnen und Schüler anderer Schulen:

Dienstag, den 27.11.2018

um 19:30 Uhr in der Aula des Schulzentrums



Bewerbungen erbitten wir bis zum 22.02.2019 und sollten folgende Unterlagen enthalten:

  1. -ein kurzes Anschreiben mit den wichtigsten persönlichen Daten

  2. -den ausgefüllten Wahlbogen (Download s.u.)

  3. -eine Kopie des Halbjahreszeugnisses vom 25.01.2019


Bitte senden Sie die Bewerbung an die folgende Adresse:

Peter-Ustinov-Schule

z. H. Frau Lange

Sauerstr. 16

24340 Eckernförde


Für persönliche Gespräche steht Frau Lange nach telefonischer Absprache - 04351/7325-21 (direkt), 7325-0 (Sekretariat) oder per e-mail: nicola.lange@peterustinovschule. de zur Verfügung.


Alle Profilübersichten mit den Fächerkombinationen und der jeweiligen Stundenverteilung sind im PDF-Format unten auf dieser Seite zu finden.




1 Unsere Unterrichtsstunden haben in der Regel 60 Minuten. Die jeweils angegebenen Stunden sind auf der Basis von 45-minütigen Stunden gerechnet.



Wahlbogen:

Wahlbogen Profiloberstufe 2019.pdf



Stundentafeln:

Naturwissenschaftliches Profil.pdf

Gesellschaftswissenschaftliches Profil.pdf

Musisch-aesthetisches Profil.pdf


Praesentation 2018.pdf



weiterlesen "Soziale Stunden" an der Peter Ustinov Schule...   

Profiloberstufe